Verein für Heimatkunde e.V.

Königstein im Taunus

Königsteiner Ansichten 

Unser Museum hat einen reichen Schatz an alten Fotographien von Königsteiner Ansichten. Hier möchten wir mit Ihnen diese Ansichten teilen und Ihnen zeigen, wie sich manche Königsteiner Orte im Laufe der Zeit verändert haben. Man stellt auch fest, dass an manchen Orten der Zahn der Zeit fast spurlos vorbeigegangen ist.
Auf der linken Seite zeigen wir Ihnen die alten Fotographien und auf der rechten Seite, wie es heute in Königstein aussieht.


Unsere erste Ansicht zeigt gut, wie im Laufe der Zeit sich Königstein ausgebreitet und entwickelt hat.


Beim Aufgang zur Festung Königstein kommt man an der evangelischen Kirche vorbei. Hier hat sich äußerlich nicht viel verändert.


Auf der gegenüberliegenden Seite stand früher das Kaplanaihaus. Heute steht hier das Herzogin Adelheit Stift.


Geht man nun weiter am neuen Rathaus vorbei, kommt man in den Kurpark. Hier hat sich im Laufe der Zeit nicht viel verändert.


Geht man weiter Richtung des großen Parkplatzes, sieht man die Veränderungen der Gebäude der Hauptstraße.


Kommt man von Richtung Kreisel und fährt auf die Altstadt zu, sieht man im Vergleich doch teilweise große bauliche Veränderungen.


In der Kirchstraße erkennt man gut die Veränderungen an der Häuserzeile.


Auch in der Gerichtsstraße sind gewisse Veränderungen zu erkennen.